Logo dsl-kontor.de
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Sie sind hier: Startseite » Tele Columbus

Tele Columbus – ein Zwerg zwischen den Großen?

Der Kabel-Anbieter Tele Columbus

Das Schweizer Unternehmen Motor Columbus GmbH, das 2007 in der Fusion der Nachfolgefirma Atel Holding und EOS Holding aufging, gründete 1985 die Tochter Tele Columbus GmbH. Aktuell ist eine Überprüfung durch das Bundeskartellamt bezüglich der vollständigen Übernahme durch KabelBW in der Schwebe. Tele Columbus versorgt derzeit über 2,1 Millionen Haushalte in den mitteldeutschen Gebieten von Nordrhein-Westfalen bis Thüringen mit Fernsehen, Telefon und Internet über das Fernsehkabel. Im Gegensatz zu ähnlich aufgestellten Mitbewerbern belässt es Tele Columbus bisher bei den kabelgestützten Diensten und bietet keine Mobilfunk-Dienste an.

Telecolumbus Logo

Inhaltsverzeichnis der Tele Columbus Anbieterseite

Was wird dem Kabel-Kunden geboten

Tele Columbus bietet Internet über das Fernsehkabel mit Geschwindigkeiten von 16 Mbit/s bis 128 Mbit/s. Hat Tele Columbus hier vier Angebote, ist es bei der Festnetz-Telefonie nur ein Tarif, der jedoch 2 Leitungen bietet. Im TV-Bereich gibt es das HD-Paket, das Sparkpaket ohne HD-Sender und ein Paket mit internationalen Sendern. Wer bei Internet und Telefon sparen möchte, ist vielleicht mit einem der vier Kombi-Tarife gut beraten. Die 2er-Kombis können zusätzlich um ein TV-Paket mit digitalem Fernsehen und HD erweitert werden.

Wie ist die Verfügbarkeit?

Wie weit ist der Kabel Ausbau?Das Versorgungsgebiet umfasst die Bundesländer Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin, Brandenburg und teilweise Nordrhein-Westfalen.

In einigen Gebieten erreicht Tele Columbus bis zu 70 Prozent Marktanteil, was an der eher regionalen Fokussierung und an der Entwicklungsgeschichte von Tele Columbus liegt.

Mehrere einzelne lokale Kabelanbieter wurden früher unter Tele Columbus zusammengeführt und später teilweise übernommen. Wo Tele Columbus Netze übernahm, konnte natürlich schnell modernisiert und ausgebaut werden. Neben den TV-Anschlüssen nimmt die Zahl der Internet- und Telefonanschlüsse über das Kabel immer mehr zu.

Welche Produktgruppen hat Tele Columbus im Programm?

  • DSL
  • Mobiles Internet
  • Mobilfunk

Wer kann die Angebote von Tele Columbus nutzen?

  Neukunde* Wechsler*
DSL Ja Ja
LTE Nein Nein
UMTS Nein Nein
Mobilfunk Nein Nein
* Wechsler sind Kunden, welche noch einen bestehenden Vertrag bei einem Anbieter haben, der in Zukunft ausläuft.
  Neukunden haben zur Zeit keinen Vertrag mit einem Anbieter und sind somit sofort verfügbar.

Welchen Internetzugang benötige ich von Tele Columbus?

Die Entscheidung, ob man von Tele Columbus nur Internet oder die Kombination von Internet und Telefon einkauft, hängt vom Nutzerverhalten ab. Wer zum Telefonieren auf sein Handy zurückgreift, weil er oder sie ohnehin sehr wenig telefoniert, ist meist mit einem reinen Internet-Tarif gut bedient. Zumal es einige Techniken heutzutage zulassen, sich über die Internet-Verbindung mit VoIP-Anbieter zu verbinden. Sollte man jedoch häufig telefonieren und dieses vorrangig ins deutsche Festnetz, empfiehlt sich ein Kombi-Tarif mit Internet- und Festnetz-Flatrate.

Kombipakete

Der Kabel Internet-Anschluss – die Kombipakete

Kunden, für die Internet und Telefonie gleichermaßen wichtig sind, profitieren von den Kombipaketen von Tele Columbus. Der Anbieter hat die Kombipakete eingeteilt nach Einsteiger, Preisbewusste, Vielsurfer und Geschwindigkeitsliebhaber. Die Internetgeschwindigkeiten 16, 32, 64 und 128 Mbit/s sind jeweils mit der Festnetz-Flatrate kombiniert. In fast allen Tarifen gilt aktuell das Angebot, in den ersten 12 Monaten der Laufzeit den Preis des Kombipakets zum Preis des reinen Internet-Tarifs zu kaufen. Wechsler können zusätzliche Freimonate erhalten, damit sie schon bei Tele Columbus surfen und telefonieren können, obwohl der Vertrag des Vorgängers noch läuft. Die 2Kombi ist in der zweiten Kombipaket-Gruppe um das Digitale Fernsehen erweitert und bietet 55 digitale plus 20 HD-Sender.

Nur Internet-Flat – Für wen lohnt sich das

InternetflatDie reine Internet-Flat ist für Menschen interessant, die entweder so wenig telefonieren, dass sie die wenigen Gespräche über ein Handy abwickeln oder die über ein Softphone mit einem VoIP-Anbieter verbunden sind.

Zusätzlich gibt es auch Chat-Programme und soziale Netzwerke, die über Sprach- und Videochat-Module verfügen. Da Tele Columbus selbst keinen Mobilfunk anbietet, ist es oft eine persönliche Entscheidung, ob man anstelle der Festnetz-Flat von Tele Columbus eine Handyflat eines anderen Anbieters verwendet.

Dies hat zusätzlich den Vorteil, dass man auch unterwegs jederzeit erreichbar ist und mit Smartphone-Tarifen auch unterwegs Internet zur Verfügung hat.

Welche Internetverbindungen bietet Tele Columbus an?

  • DSL
  • LTE
  • UMTS

Zugangsarten über Tele Columbus

Was kann wo genutzt werden*
  Benötigt Telefonanschluss Zu Hause nutzbar
Internet Nein Ja
LTE Nein Nein
UMTS Nein Nein
* DSL wird über das Telefonnetz empfangen, UMTS/LTE wird hingegen über das Mobilfunknetz verbreitet

Welche Programmvielfalt bietet Tele Columbus an?

Tele Columbus kommt, wie die meisten Kabelanbieter, ursprünglich aus der reinen TV-Sparte. Diese hat sich trotz Internet- und Telefonie-Angeboten nicht nur erhalten, sondern durch die fortschreitende Technik erweitert. Tele Columbus hat in seinem Netz über 55 digitale Sender und zusätzlich 20 HD-Sender eingespeist. Die TV-Inhalte bieten neben Spielfilmen, Serien, Sport- und Kindersendungen im HD-Bereich auch Kinosound. Bis zu 28 Pay-TV-Sender, davon 4 in HD und ausländische Senderpakete runden das TV-Angebot ab.

Frau mit Fernbedienung

HD – Was ist das?

HD steht für High Definition und heißt simpel übersetzt hohe Auflösung. Die Bilder, die am Fernseher zeilenweise aufgebaut werden, sind bei HD mit sehr viel mehr Zeilen dargestellt, als mit dem älteren PAL-Verfahren. PAL nutzt, am Beispiel eines 16:9-Fernsehers, 576 Zeilen bei einer Auflösung von 1024 x 576 Pixel. HDTV mit 720 Zeilen nutzt eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel, HDTV mit 1080 Zeilen verwendet 1920 x 1080 Pixel. Das Fernsehbild wird um das 4-fache schärfer und detaillierter als bei PAL. Die Bezeichnungen p und i, die man beispielsweise bei der Zeilenangabe 1080p oder 720i liest, zeigt an, ob das Bild progressiv als Vollbild oder interlaced, mit Zeilensprungverfahren, aufgebaut wird. Bei Zeilensprung wird das Bild quasi geteilt und dann sozusagen zuerst die ungeraden Zeilennummern und im Anschluss die geraden Zeilennummern wiedergegeben. Die Technik soll dem Flimmereffekt entgegenwirken.

Ich spreche nicht nur Deutsch

FlaggenIm TV-Netz von Tele Columbus werden neben deutschen Sendern auch Senderpakete anderer Länder zur Verfügung gestellt. Somit können die Mitbürger anderer Nationalitäten Programme ihrer Heimat empfangen, was ihnen den Aufenthalt in Deutschland erträglicher gestalten dürfte. Die Pakete, die es in Türkisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Englisch, Französisch und Italienisch gibt, umfassen teilweise Spielfilmsender, Unterhaltung und oft manchmal nur Nachrichtensender. Falls in einem anderssprachigen Haushalt mehrere Geräte das ausländische Programm empfangen sollen, müsste, wie für die deutschen digitalen Inhalte auch, für jedes Fernsehgerät ein Empfangsgerät mit eigenem Paket gekauft werden. Pro Haushalt sind bis zu drei Empfangsgeräte möglich.

Tele Columbus Fernsehen

  • Digitale Sender
  • HD Sender
  • Internationale Sender

Glossar

Was ist...

Begriff Erklärung
HD High Definition
(bessere Bildqualität)
DSL Digital Subscriber Line
(engl. für Digitaler Teilnehmeranschluss)
CI+ Common Interface
(Entschlüsselung von Bezahlfernsehen)

Passende Hardware liefert Tele Columbus

Für den Empfang der Kabelprogramme bietet Tele Columbus ein Cl+-Modul oder einen HD-Receiver. Um das Cl+-Modul zu verwenden, benötigen Kunden ein TV-Gerät, das einen entsprechenden Einschub-Schacht besitzt und Cl+ unterstützt. Ein weiteres Empfangsgerät ist für diesen Fernseher nicht nötig, man spart sich eine Fernbedienung. Der HD Digital-Receiver (je nach Modell mit Festplatte) gibt auch HD-Programme wieder und beinhaltet einen elektronischen Programmführer. Am HDMI-Anschluss wird der Fernseher verbunden und mit dem Smartcard-Slot können Smartcards für Pay-TV eingesetzt werden. In den Internet- und Kombi-Paketen ist der WLAN Router im Regelfall inklusive und verfügt über Sicherheitstechniken, wie Firewall und Verschlüsselung. Das benötigte Gerät wird bereits mit dem Verfügbarkeits-Check auf der Homepage ermittelt. Tele Columbus verwendet WLAN Router von D-Link und ein spezielles Kabelmodem.

Hardware

Der WLAN Router für zu Hause

Der WLAN Router verbindet die Geräte im Heimnetzwerk über das Kabelmodem mit dem Internet. Damit Daten über das Fernsehkabel empfangen und auch versendet werden können, wird dieses mittels einer Multimediadose rückkanalfähig gemacht. Das Signal vom oder zum Internet wird im Kabelmodem gewissermaßen für die Gegenseite übersetzt. Bei Tele Columbus kommen als WLAN Kabel-Router der DIR-600 oder DIR-615 von D-Link zum Einsatz. Die Geräte bieten eine integrierte Firewall, WLAN-Verschlüsselung, NAT und MAC-Adressenfilterung für die Sicherheit im Netzwerk mit. Neben den WLAN-Geräten können bis zu 4 PCs an den LAN-Ports verbunden werden. Während der 600 mit den WLAN-Standards b und g Geschwindigkeiten bis 150 Mbit/s zulässt, sind beim 615 mit dem n-Standard 300 Mbit/s möglich.

HD-Receiver für ein scharfes Bild

LaptopTele Columbus hat in seinem TV-Portfolio auch HD-Inhalte. Diese sind aufgeteilt in die HD-Angebote der öffentlich rechtlichen Sender und Privatsender im HD-Paket und vier weiteren HD-Sendern in den Pay-TV-Angeboten.

Zum Empfang ist ein HD-Fernsehgerät und der HD-Receiver von Tele Columbus notwendig, die beide mit einem HDMI-Kabel verbunden werden. Das Bild bei HD ist entgegen den analogen oder digitalen Sendern um mindestens das vierfache schärfer und lässt somit mehr Details erkennen.

Vorteilhaft ist dieses gerade bei den modernen Großbild-Fernsehern, wo Sender ohne HD meist ein wenig verschwommen wirken. Wenn der entsprechende Sound zu Hause umgesetzt werden kann, hat man mit großem Bildschirm und HD echtes Kinogefühl.

Haben beide Router auch gemeinsame Eigenschaften?

  • Telefonanlage
  • WLAN
  • LAN

Eigenschaften der WLAN Router

Details / Router DIR-600 DIR-615
Kann WLAN Ja Ja
Kann LAN Ja Ja
LAN Ausgänge 4 4
Telefonanschlüsse 0 0
USB-Anschluss 0 0
*Stand Dez. 2012

Welche Tarife bietet Tele Columbus aktuell an

Tele Columbus hat aktuell vier reine Internet-Tarife und einen reinen Festnetz-Tarif. Im Bereich Fernsehen gibt es das HD-Paket, das neben über 55 digitalen Sendern auch 20 HD-Sender und eine Testphase für Pay-TV enthält und das Sparpaket. Bei diesem ist zwar die Testphase ebenfalls verfügbar, aber die HD-Sender fehlen. Die Kombi Paket sind in die Gruppen Internet plus Telefon und 2er-Kombi plus TV unterteilt und sind wegen der Einsparmöglichkeiten attraktiv. Für ausländische Mitbürger gibt es zusätzlich internationale Senderpakete.

Smartcard

Kabel Internet Tarife

Tele Columbus hat aktuell bei seinen Kombipaketen für Internet- und Telefon-Flatrates den Tarif mit 32 Mbit/s als Sparangebot im Programm. Für 12 Monate zahlen Neukunden einen um 10,- Euro günstigeren Monatspreis, der ab dem 13. Monat wieder regulär bei 29,99 Euro liegt. Wechsler, deren Vertrag nachweislich noch mindestens 3 Monate läuft, erhalten für die ersten 6 Monate sogar ein Gutschrift über den Monatsbeitrag. Bis zu 32.000 kbit/s im Download und bis zu 2.000 Kbit/s im Upload bietet der Tarif. Ein WLAN-Router ist kostenlos im Paket enthalten. Auch das Sicherheitspaket von Tele Columbus ist für drei Monate gratis im Paket. Die Festnetz-Flatrate deckt Telefonate ins deutsche Festnetz ab und bietet 2 vollwertige Leitungen. Zusätzlich kann man seine alte Rufnummer behalten und sogar analoge Geräte weiterverwenden.

Reine Surftarife

SchnelligkeitFür dauerhaft 29,99 Euro können Vielsurfer mit bis zu 64.000 Kbit/s im Internet surfen, chatten, Filme sehen, online spielen oder alles gleichzeitig machen.

Bei bis zu 3000 Kbit/s im Upload lassen sich auch eigene Videofilme schnell auf Servern oder in sozialen Netzwerken mit Freunden teilen. Das Kabelmodem ist kostenlos und bei der aktuellen Sparaktion auch der WLAN Router. Mit ihm kann man, gesichert durch Firewall, Verschlüsselung und Zugriffslisten, seine PCS, Drucker und Smartphones intern vernetzen und über das Kabelmodem mit dem Internet verbinden.

Ein Sicherheitspaket mit Schutz vor Würmern, Viren, Spionagesoftware und Trojanern, Kindersicherung und sicherem Online-Banking ist für drei Monate kostenlos im Paket. Ab dem vierten Monat werden 4,99 Euro pro Monat berechnet.

Welche Tarife gibt es noch beim Anbieter?

  • Einsteiger
  • Geschwindigkeitsliebhaber
  • Preisbewusste
  • Vielsurfer

Aktuelle Tarife in der Übersicht

Tarif Datengeschwindigkeit Preis/mtl.
Einsteiger 16.000 Kbit/s 19,99 €
Preisbewusste 32.000 Kbit/s 19,99 €
Vielsurfer 64.000 Kbit/s 29,99 €
Geschwindigkeitsliebhaber 100.000 Kbit/s 39,99 €

Tele Columbus Tarife im Vergleich Direkt zum Anbieter Tele Columbus
Tele Columbus GmbH
Ernst-Reuter-Platz 3-5
10587 Berlin

Service-Hotline
Verfügbarkeitstest
Alle verfügbaren Anbieter an Ihrem Standort. Hier Ihre Vorwahl eintragen.
Servicehotline:
0541 - 1816733  

Mo. - Do. 09.00 - 17.00 u. Fr. 09.00 - 15.00
Ihre Mitteilung / Ihr Rückrufwunsch
Ihr Name
Ihre E-Mail

Zum Absenden geben Sie den Sicherheitscode ein.
DSL-Kontor.de
Copyright by dsl-kontor.de 2007 - 2013